Softplayraum

Dieser Raum ist mit weichem Material ausgepolstert und dient dem aktiven Ausleben von Bewegungslust oder inneren Spannungen. Zusätzlich befindet sich in diesem Raum ein "Bällchenbad", das der Vermittlung angenehmer und neuer Körpererfahrungen dient.  Dieser Raum bietet viele Spiele- und Tobemöglichkeiten. Die Kinder finden - ohne Verletzungsgefahr - einen Ausgleich zur Unterrichtsarbeit in der Klasse. 

Sie können

  • ins Bällchenbad hüpfen und dort "herumkugeln"
  • mit großen Softbausteinen Türme, Rutschen, Sprungschanzen bauen und diese im freien Spiel nützen
  • sich in selbst gebaute Häuser und Höhlen zurückziehen
  • miteinander ins Land der Fantasie eintauchen
  • auf dem Wabbelkissen zur Ruhe kommen.